The Last of Us

The Last of Us: Erstes Bild der HBO-Adaption veröffentlicht

Im Zuge des gestrigen The Last of Us Day gab es für die Fans nicht nur jede Menge Merch-Ankündigungen, es wurde auch ein erster Vorgeschmack auf die kommende Serienadaption der erfolgreichen Spielereihe veröffentlicht. Auf dem ersten Bild aus der HBO-Serie sind Pedro Pascal und Bella Ramsey in ihren Rollen als Joel und Ellie zu sehen.

Auch wenn das Bild die beiden Darsteller nur von hinten zeigt, gibt es doch zumindest einen guten Eindruck von den Kostümen, welche die Hauptfiguren in der Serie tragen. Bei diesen scheint man sich stark an der Vorlage orientiert zu haben, da die Optik Spielfans sehr vertraut sein dürfte.

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Neben den beiden Hauptdarstellern Pedro Pascal (The Mandalorian) und Bella Ramsey (Game of Thrones) sind auch Gabriel Luna (Terminator: Dark Fate) übernimmt die Rolle von Joels Bruder Tommy. In weiteren Rollen sind Anna Torv (Fringe) als Tess, Jeffrey Pierce (Castle Rock) als Perry, Murray Bartlett (The White Lotus) als Frank und Con O’Neill (Chernobyl) als Bill zu sehen.

Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman als Showrunner. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. Mazin und Druckman werden zudem gemeinsam mit Jasmila Zbanic, Kantemir Balagov und Peter Hoar auch inszenieren.

The Last of Us: Neil Druckman übernimmt Regie für die HBO-Serie

The Last of Us: Part 2.jpg

The Last of Us: Part 2

Anfang Juli fiel die erste Klappe für die HBO-Adaption von The Last of Us. Über die Director’s Guild of Canada ist nun eine Produktionsliste aufgetaucht, die bestätigt, Neil Druckman, der für die Spielvorlage als Autor und Creative Director tätig war, als einer von fünf Regisseuren für die Serie fungieren wird. Die Runde vervollständigen Craig Mazin (Chernobyl), Jasmila Zbanic, Kantemir Balagov und Peter Hoar.

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen Pedro Pascal (The Mandalorian) und Bella Ramsey (Game of Thrones), Gabriel Luna (Terminator: Dark Fate) übernimmt die Rolle von Joels Bruder Tommy. In weiteren Rollen sind Anna Torv (Fringe) als Tess, Jeffrey Pierce (Castle Rock) als Perry, Murray Bartlett (The White Lotus) als Frank und Con O’Neill (Chernobyl) als Bill zu sehen.

The Last of Us: Anna Torv spielt Tess in der HBO-Adaption

The Last of Us: Part 2.jpg

The Last of Us: Part 2

Anna Torv hat sich dem Cast der Serienadaption von The Last of Us angeschlossen. Die Darstellerin, die unter anderem durch die Serie Fringe und Mindhunters bekannt ist, wird in der Adaption eine wiederkehrende Rolle übernehmen und mit Tess eine aus der Videospielvorlage bekannte Figur spielen. Tess ist wie Hauptcharakter Joel eine Schmugglerin und arbeitet zu Beginn der Handlung als dessen Partnerin.

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen Pedro Pascal (The Mandalorian) und Bella Ramsey (Game of Thrones), Gabriel Luna (Terminator: Dark Fate) übernimmt die Rolle von Joels Bruder Tommy. In weiteren Rollen sind Jeffrey Pierce (Castle Rock), Murray Bartlett (The White Lotus) und Con O’Neill (Chernobyl) zu sehen. Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv.

The Last of Us: Jeffrey Pierce, Murray Bartlett & Con O’Neill erweitern Cast der Serie

the_last_of_us.jpg

Tha Last of Us

Einem Bericht bei Deadline zufolge werden Jeffrey Pierce (Castle Rock), Murray Bartlett (The White Lotus) und Con O’Neill (Chernobyl) den Cast zur Serien-Adaption von The Last of Us erweitern.

Fans der Videospielreihe ist Jeffrey Pierce kein Unbekannter. Pierce hat Joels Bruder Tommy für die Spiele seine Stimme geliehen. In der Serie wird aber Gabriel Luna in die Rolle des Tommy schlüpfen. Pierce hingegen übernimmt die wiederkehrende Rolle einer Figur namens Perry, einem Rebellen in der Quarantänezone.

Murray Bartlett und Con O'Neill werden Frank und Bill spielen. Bill lebt in Lincoln, die Stadt hat er mit zahlreichen Fallen gesichert. Bill schuldet Joels noch einen Gefallen, den er im Laufe des Spiels einfordert - Bill soll ihm und Ellie helfen, an ein Auto zu gelangen. Hierzu fehlt allerdings noch eine Autobatterie. Diese finden sie im Haus von Frank, Bills ehemaligen Partner. 

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen Pedro Pascal und Bella Ramsey. Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. 

Die Dreharbeiten sind Anfang des Monats in Calgary gestartet.

 

The Last of Us: Drehstart für die HBO-Serie

the_last_of_us.jpg

Tha Last of Us

Für die Serienadaption des Videospiels The Last of Us ist in Calgary die erste Klappe gefallen. Gabriel Luna postete auf Instagram einen kleinen Einblick hinter die Kulissen.

Zu sehen sind Luna selbst neben Pedro Pascal und Nico Parker in ihren Rollen als Tommy, Joel und Sarah Miller. Die Darsteller sitzen in einem Auto. Fans der Spiels werden somit einordnen können, welche Szene gedreht oder auch erst geprobt wird. Ebenfalls auf dem Foto zu sehen sind Regisseur Kantemir Balagov, der für die Inszenierung der Pilotfolge verantwortlicht zeichnet sowie Kamerafrau Ksenia Sereda. Luna versah das Foto mit der Unterschrift "Ich liebe sie jetzt schon #millertime #thelastofus."

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen wie erwähnt Pedro Pascal und Bella Ramsey, Gabriel Luna übernimmt die Rolle von Joels Bruder Tommy. Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. 

The Last of Us: Nico Parker spielt Joels Tochter in der HBO-Serie

The Last of Us: Part 2.jpg

The Last of Us: Part 2

Der Cast der Serienadaption von The Last of Us ist um eine weitere Darstellerin angewachsen. Wie Variety berichtet, hat sich Nico Parker (Dumbo) dem Ensemble der HBO-Serie angeschlossen. Parker wird die Rolle der Sarah übernehmen, bei der es sich um die Tochter von Hauptfigur Joel handelt.

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen Pedro Pascal und Bella Ramsey, Gabriel Luna übernimmt die Rolle von Joels Bruder Tommy. Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. Darüber hinaus ist auch Kantemir Balagov an Bord, der den Piloten inszenieren wird. Balagov machte sich zuletzt mit Bohnenstange einen Namen, der im vergangenen Jahr bei den Oscars als bester ausländischer Film nominiert war.

The Last of Us: Merle Dandridge spielt Marlene in der HBO-Serie

the_last_of_us.jpg

Tha Last of Us

Der Cast der kommenden Serienadaption von The Last of Us ist um eine weitere Darstellerin angewachsen. Wie der Hollywood Reporter berichtet, wird Merle Dandridge in der HBO-Serie in die Rolle von Marlene schlüpfen. Bei der Figur handelt es sich um eine der Anführerinnen der Widerstandsgruppe Fireflys. Für Dandrige handelt es sich bei der Verpflichtung gewissermaßen um eine Rückkehr zum Franchise. So spielte und sprach sie Marlene bereits in der Spielevorlage.

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen Pedro Pascal und Bella Ramsey, Gabriel Luna übernimmt die Rolle von Joels Bruder Tommy. Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. Darüber hinaus ist auch Kantemir Balagov an Bord, der den Piloten inszenieren wird. Balagov machte sich zuletzt mit Bohnenstange einen Namen, der im vergangenen Jahr bei den Oscars als bester ausländischer Film nominiert war.

The Last of Us: Zwei weitere Regisseure für die HBO-Serie gefunden

The Last of Us: Part 2.jpg

The Last of Us: Part 2

Die Liste der Regisseur der kommenden Spieleadaption von The Last of Us hat weiteren Zuwachs bekommen. Wie Deadline berichtet, werden Jasmila Žbanić und Ali Abbasi jeweils Episoden der HBO-Serie inszenieren. Žbanić dürfe vor allem durch ihren Film Quo Vadis, Aida? bekannt sein, für den sie aktuell auch für einen Oscar in der Kategorie Bester ausländischer Film nominiert ist. Abbasis bekanntestes Werk ist dagegen der Film Border. Für diesen wurde der Regisseur unter anderem für den Europäischen Filmpreis nominiert.

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen Pedro Pascal und Bella Ramsey, Gabriel Luna übernimmt die Rolle von Joels Bruder Tommy. Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. Darüber hinaus ist auch Kantemir Balagov an Bord, der den Piloten inszenieren wird. Balagov machte sich zuletzt mit Bohnenstange einen Namen, der im vergangenen Jahr bei den Oscars als bester ausländischer Film nominiert war.

The Last of Us: Gabriel Luna spielt Tommy

Nachdem die beiden Hauptfiguren Joel und Ellie für die Serienadaption von The Last of Us gefunden sind, wurde nun die nächste größere Rolle in der HBO-Produktion besetzt. Wie Variety berichtet, hat sich Gabriel Luna der Serie angeschlossen. Der Darsteller ist unter anderem durch seine Rolle als Ghost Rider in Agents of S.H.I.E.L.D. sowie Terminator: Dark Fate bekannt. In The Last of Us wird Luna die Rolle von Tommy spielen, dem jüngeren Bruder von Joel.

The Last of Us erzählt die Geschichte von Joel und Ellie. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Die beiden Hauptrollen in der Serie von HBO spielen Pedro Pascal und Bella Ramsey. Verantwortlich für die Adaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. Darüber hinaus ist auch Kantemir Balagov an Bord, der den Piloten inszenieren wird. Balagov machte sich zuletzt mit Bohnenstange einen Namen, der im vergangenen Jahr bei den Oscars als bester ausländischer Film nominiert war.

The Last of Us: Darsteller für Joel und Ellie sind gefunden

The Last of Us: Part 2.jpg

The Last of Us: Part 2

Die geplante Serienadaption von The Last of Us hat ihre beiden Hauptdarsteller gefunden. Wie gestern bekannt wurde, setzt der Sender HBO bei der Verfilmung auf gleich zwei Game-of-Thrones-Veteranen. So übernimmt Pedro Pascal die Rolle des Joel, während Bella Ramsey als Ellie zu sehen sein wird.

Pascal spielte in Game of Thrones die Rolle des Oberyn Martell. Zudem ist der Darsteller durch die Star-Wars-Serie The Mandalorian und durch seinen Auftritt als Maxwell Lord in Wonder Woman 1984 bekannt. Bella Ramsey wiederum war in Game of Thrones als Lyanna Mormont zu sehen und entwickelte sich in der Rolle zu einem kleinen Publikumsliebling. Zuletzt spielte sie zuletzt in der 2. Staffel von His Dark Materials mit.

Verantwortlich für die Serienadaption sind Chernobyl-Schöpfer Craig Mazin und Neil Druckman. Letzterer war auch bei der Spielevorlage als Autor und Creative Director aktiv. Darüber hinaus ist auch Kantemir Balagov an Bord, der den Piloten inszenieren wird. Balagov machte sich zuletzt mit Bohnenstange einen Namen, der im vergangenen Jahr bei den Oscars als bester ausländischer Film nominiert war.

The Last of Us erschien im Jahr 2013 für die PlayStation 4 und war ein großer Erfolg. Das Spiel heimste nicht nur eine ganze Reihe von Awards ein, es wurden auch über 17 Millionen Exemplare verkauft. Im Sommer veröffentlichten die Entwickler von Naughty Dog dann die Fortsetzung The Last of Us Part II. Das Spiel verkaufte sich allein in seiner ersten Woche über 4 Millionen Mal.

Die Handlung stellt Joel und die Teenagerin Ellie in den Mittelpunkt. Die beiden leben in einer Welt, in der ein Pilzvirus viele Menschen in zombieartige Wesen verwandelt hat. Als sich herausstellt, dass Ellie gegen den Pilz immun ist und ein Heilmittel in sich tragen könnte, begeben sich die beiden auf eine Reise quer durch die USA, um das Mädchen zu einer Forschungseinrichtung zu bringen.

Pages

Subscribe to RSS - The Last of Us